Indebate: Liquid Democracy? – Ein kritischer Diskussionsbeitrag

Gezi Park Library – Taksim Platz, Istanbul
By Akinranbu (Own work) [CC-BY-SA-3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons
URL: https://commons.wikimedia.org/
wiki/File%3AGezi902.jpg

Jürgen Manemann

Viele Zeitgenossen, insbesondere Vertreter*innen und Anhänger*innen der Piratenpartei, sehen die neue Herausforderung der Politik in einem „Strukturwandel der Öffentlichkeit“ (J. Habermas). Die Netzgemeinde ist für sie der Ort, an dem Politik betrieben und entschieden wird. Die Revolutionierung der Politik besteht für sie in der Digitalisierung der Politik. Angestrebt wird eine Revolutionierung der Demokratie: die Transformation einer repräsentativen Demokratie in eine liquid democracy [(ver-)flüssig(t)e Demokratie]. Weiterlesen

Schwerpunktbeitrag: Zwischen Tragik und Hoffnung – Die Philosophie von Cornel West

Jürgen Manemann

Cornel West Esther, Wikimedia Commons, lizenziert unter CreativeCommons-Lizenz by-sa-2.0-de,  URL: https://commons.wikimedia.org/wiki/ File:Cornel_West_Utah_2008.jpg?uselang=de

Cornel West
Esther, Wikimedia Commons, lizenziert unter CreativeCommons-Lizenz by-sa-2.0-de,
URL: https://commons.wikimedia.org/wiki/
File:Cornel_West_Utah_2008.jpg?uselang=de

 

„I’m just trying to make some sense of the world, and love folks before I die.“ In dieser Äußerung des US-amerikanischen Philosophen Cornel West ist brennpunktartig die Programmatik seiner Philosophie zusammengefasst. Prophetischer Pragmatismus zielt darauf ab, Philosophie wieder radikal an die Existenz zurückzubinden. Wests philosophische Leitfrage lautet: Was ist ein humanes Leben? Die Frage verhält sich kontrafaktisch zur bestehenden spätmodernen Gesellschaft. Weiterlesen